Sars-Cov-2 / Schutzmassnahmen

Antigen-Test/Antigen-Schnelltest

Antigen-Test/Antigen-Schnelltest

 

Bei Antigen-Tests, auch Antigen-Schnelltests oder Schnelltests genannt, handelt es sich um Schnelltests auf das Coronavirus SARS-CoV-2, die von geschultem Personal vor Ort durchgeführt und ausgewertet werden.

Davon zu unterscheiden sind Antigen-Selbsttests/Laientests, die für die Eigenanwendung durch Verbraucherinnen und Verbraucher zertifiziert sind.  

Antigen-Tests funktionieren nach einem ähnlichen Prinzip wie Schwangerschaftstests. Die Antigen-Tests auf SARS-CoV-2 weisen bei einer Infektion bestimmte Eiweisse des Coronavirus SARS-CoV-2 in den Schleimhäuten der Atemwege nach.

 

Antigen-Tests werden verwendet, wenn schnell geprüft werden soll, ob möglicherweise eine Infektion mit SARS-CoV-2 vorliegt. Antigen-Schnelltests werden bereits seit längerer Zeit in Pflegeheimen oder Krankenhäusern eingesetzt. Es wird empfohlen, Antigen-Tests beispielsweise für Reihentestungen, zum Testen von Personal aller Berufsgruppen, in Krankenhäusern, in Pflege- und anderen medizinischen Einrichtungen sowie vor dem Besuch von Veranstaltungen, Kinos, Restaurants etc. anzuwenden.

Antigen-Tests können zudem zusätzliche Sicherheit in konkreten Situationen im Alltag geben – etwa bei einem privaten Besuch oder vor einem Theater- oder Kinobesuch, wenn diese wieder geöffnet haben.

Es gibt drei unterschiedliche Test-Varianten.

1.Antigen Saliva „Spucktest“

Angenehmerer Spucktest ohne Rachen- & Nasalabstrich!
Die Probe wird aus der Spucke/Speichel gewonnen.

2.Antigen Front Nasal

Es erfolgt ein Abstrich aus dem vorderen Nasenbereich.

3.Antigen Deep Nasal

Es erfolgt ein Abstrich aus dem hinteren Nasen-Rachenraum.

4.Selbsttest/Laientest

Antigen-Selbsttests/Laientests sind für die Eigenanwendung durch Verbraucherinnen und Verbraucher . Diese sind gesondert zertifiziert und gelten als Nachweis nur bedingt. Beispielsweise bei Reisen werden diese meist nicht   akzeptiert.

Für den Antigen-Schnelltest wird eine Spuck-/Speichelprobe oder eine Probe aus den Schleimhäuten der Atemwege benötigt. Die Speichelprobe wird durch die Spucke gewonnen, Bei allen Verfahren wird die Probe auf einen Teststreifen gegeben, ählich wie bei einem Schwangerschaftstest.

Der enorme Vorteil des Antigen-Tests ist, dass das Ergebnis bereits wenige Minuten nach Durchführung des Tests vorliegt und nicht wie beim herkömmlichen PCR-Test erst binnen 24 bis 48 Stunden.

Personal zur Durchführung von Antigen-Tests

Wir bilden via Online-Schulung Personen aus, welche die Durchführung der Tests beispielsweise in Firmen, Schulen, Unternehmen etc. übernehmen sollen. Es sind keinerlei medizinische Vorkenntnisse nötig. Die Ausbildung und Zertifizierung durch die Immuna-Pharm AG erfolgt einfach und schnell online.

DEEPBLUE SCHNELLTEST LAIEN (SALIVA) Selbstanwendung

DeepBlue Covid-19 Antigentestkit – Speichel

Wird für den ergänzenden Nachweis oder bei der Diagnose von Verdachtsfällen eingesetzt.

DeepBlue Schnelltest Laien (Nose Swab)

Nasal Selbstanwendung

DeepBlue Covid-19 Antigentestkit – Nose Swab

Wird für den ergänzenden Nachweis oder bei der Diagnose von Verdachtsfällen eingesetzt.

EDiagnosis Schnelltest (Front Nasal) Nasal Profitest

 

EDiagnosis Covid-19 Antigentestkit – Front Nasal

EDIAGNOSIS SCHNELLTEST (SALIVA) Spucktest Profitest 

EDiagnosis Covid-19 Antigentestkit – Saliva

Wird für den ergänzenden Nachweis oder bei der Diagnose von Verdachtsfällen eingesetzt.

DeepBlue Schnelltest Profitest (Nose Swab)

Nasal 

DeepBlue Covid-19 Antigentestkit – Nose Swab

Wird für den ergänzenden Nachweis oder bei der Diagnose von Verdachtsfällen eingesetzt.

DeepBlue Schnelltest Profitest

(Saliva)

DeepBlue Covid-19 Antigentestkit – Nose Swab

Wird für den ergänzenden Nachweis oder bei der Diagnose von Verdachtsfällen eingesetzt.

Antigen-Schnelltests oder Schnelltests genannt, handelt es sich um Schnelltests auf das Coronavirus SARS-CoV-2

Compare listings

Vergleichen